Poolklasse für Instrumentalschüler

Die Poolklasse ermöglicht einen ersten, gemeinsamen Einstieg am Instrument im sozialen Lernverbund und kann in jedem Fach eingerichtet werden, sofern ausreichend Interessenten vorhanden sind. Die Unterrichtsgebühr richtet sich nach der Gruppengröße.

Kursdauer: ein Semester